TC Brandau e.V.

Abschlussfest / Ehrung U14

Zum Saisonabschlussfest des Tennisclubs Brandau am 19. September im vereinseigenen Clubhaus wurde die abgelaufene Tennissaison gebührend gefeiert.

Dank gab es vom 1. Vorsitzenden, Heinz Peter, an die zahlreichen Helferinnen und Helfer ohne deren Mithilfe der aktive Tennisbetrieb mit insgesamt 25 Heimspielen und 24 Auswärtsspielen nicht möglich ist. Der Tennisclub Brandau, mit derzeit 115 Mitgliedern bietet auf den vier Plätzen genügend Spielmöglichkeiten für alle Vereinsmitglieder. Auch für Gäste stehen die Plätze zur Verfügung. Besonders erfreulich ist die Zusammenarbeit mit dem Vereinstrainer Kalle Schlipf, der neben dem Mannschaftstraining auch Einzelstunden nach Vereinbarung anbietet. In der Wintersaison weichen die Clubmitglieder auf Tennishallen in Zwingenberg oder Groß-Bieberau aus.

Sportwart Jan Peter informiert über eine durchweg erfolgreiche Tennissaison.
Bereits Mitte Juli 2015 war der letzte Spieltag der Medenrunde.

Die Damen-Mannschaft in der Spielgemeinschaft mit dem TC Brensbach erreicht den 6. Platz.
Für die erste Saison in dieser Konstellation ist das ein beachtliches Ergebnis. Besonders wenn man beachtet, dass es bei den acht Begegnungen nur eine Niederlage bei zwei Siegen und 5 Unentschieden gab.

Die Damen 60 in einer Spielgemeinschaft mit dem Bobclub Fürth und dem TC Lautertal spielte in der Verbandsliga und wurde Dritter. Damit ist ganz problemlos der Klassenerhalt gesichert.

Unsere Herren verpassten nur knapp den Aufstieg. Sie wurden 2. in der Kreisliga A mit 4 Siegen und einem Unentschieden sowie 2 Niederlagen.

Auch die Herren 50 haben die Medenrunde mit zwei Siegen beendet und belegten den 4. und damit vorletzten Tabellenplatz.

Das beste Ergebnis wurde von der Jugend erreicht. Hier trägt die kontinuierliche Trainingsarbeit vom Trainer Kalle Schlipf ihre Früchte.
Ein toller Erfolg für die U14 Junioren. Sie wurden mit 5 Siegen und einem Unentschieden Kreismeister in der Kreisliga A Odenwald. Das Super Ergebnis wurde mit viel Beifall der Anwesenden bejubelt. Die Jugendlichen freuen sich riesig über die neuen Trainingsanzüge die sie als Dankeschön erhielten.

U14-Junioren_Tennisclub_Brandau

Von links nach rechts:
Marvin Kubis, Lucas Junck, Dennis Blochius, Tim Westenberger, Nils Westenberger, Jan-Philip Schmidt, Sascha Blochius

 

Kommentare sind deaktiviert.